QUALITÄT

 

Als Experten für das Luxusprodukt Cashmere ist es uns durch die Produktion in handverlesenen Spinnereien und Webereien möglich, diese außerordentliche Qualität herzustellen, die seit über 30 Jahren führend auf dem Markt ist. Aufgrund unserer engen und seit vieler Jahren bewährten Kooperation mit renommierten Spezialisten können wir uns auf die Erstklassigkeit der gelieferten Garne verlassen: Cashmere aus der Mongolei, Merino aus Australien und Baumwolle aus Ägypten werden unter ständiger persönlicher Prüfung vor Ort in allen Abläufen in höchster Qualität verarbeitet.

Innovative Strick- und Webtechniken, die von uns selbst entwickelt wurden, lassen prägnante und außergewöhnliche Stücke entstehen. Jede Kollektion umfasst eine perfekt aufeinander abgestimmte Produktpalette, bei der alle Farben und Designs Ton in Ton zu diesen unverwechselbaren Signature Pieces passen.

CARE LOTION

 

Delikate und feine Naturfasern benötigen besonders hochwertige Pflege.

Für unsere wertvollen Cashmere Stücke ist ein vorsichtiges Waschen einer chemischen Reinigung vorzuziehen.

In langen Versuchsreihen wurde mit führenden Labors eine perfekt für die HEMISPHERE Kollektion abgestimmte Cashmere-Waschlotion entwickelt. Sie reinigt die Fasern schonend und bewahrt die luxuriöse Ausstrahlung, die Geschmeidigkeit und die feinen Strukturen, damit Sie endlose Freude an Ihrem Lieblingsstück haben.

 

CASHMERE CARE LOTION

 

ORDER

Optimale Pflege von Cashmere

In welchen Zeitabständen sollte ich meine Cashmere Pullis waschen? Das hängt von der Tragefrequenz ab. Spätestens nach jedem vierten Gebrauch. Dazwischen reicht es, den Pulli über Nacht an die frische Luft zu hängen.

Maschinen- oder Handwäsche? Eine Maschinenwäsche im Wollprogramm ist besser als jede Handwäsche. Möglichst nur kalt waschen und bei kleinster Drehzahl schleudern.

Handwäsche Nur lauwarmes Wasser verwenden und den Pulli nie länger im Wasser lassen. Mehrfach mit klarem Wasser spülen – nicht wringen, sondern vorsichtig ausdrücken und in ein Handtuch einrollen. Wichtig: Nur keine Chemie!

Wie entferne ich lästige Knötchen? Wir empfehlen den Hemisphere Cashmere Kamm. Damit lassen sich die ungewünschten Knötchen einfach vom Cashmere entfernen.

Welches Waschmittel soll ich verwenden? Am besten unsere Hemisphere Cashmere Lotion, die speziell für Cashmere und Cashmere-Seide entwickelt wurde. Bitte keinen Weichspüler verwenden, da dieser für Cashmere völlig ungeeignet ist.

Wie kann ich Cashmere trocknen? Wir empfehlen das Antrocknen im Trockner mit Kaltluft für maximal 30 Minuten und anschließend flach liegend trocknen. Cashmere sollte zum Trocknen nicht auf einen Bügel gehängt werden.

Was ist zu tun bei Flecken? Auf keinen Fall einweichen und bürsten, sonst verfilzt der Pulli. Am besten Hemisphere Cashmere Lotion unverdünnt auf den Fleck und ab in die Wäsche.

Wo bewahre ich Cashmere am besten auf? Am besten dunkel und kühl. Nicht hängend lagern. Zu empfehlen wäre es, den Cashmerepulli in einer verschließbaren Plastiktüte zu lagern. So ist der Befall durch Motten auszuschließen.